+49 341 5629710 info@terrawatt.de

Verkauf Windpark Große Schanze

Zum 31.01.2013 haben die Terrawatt Planungsgesellschaft und die Saxovent-Notus Gruppe 15 Windenergieanlagen des Windparks Große Schanze in Sachsen-Anhalt an den Schweizer Energieversorger IWB (Industrielle Werke Basel) verkauft. Die Verträge wurden in Basel unterzeichnet. Über den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Der Windpark Große Schanze besteht aus insgesamt 21 Vestas V90-Anlagen mit einer Nennleistung von jeweils 2,0 MW, die seit dem Sommer 2012 schrittweise in Betrieb genommen wurden. Die 15 veräußerten Anlagen werden künftig einen prognostizierten Jahresenergieertrag von ca. 69 Millionen kWh erzeugen, das entspricht einer Versorgung von rund 19.000 Haushalten mit umweltfreundlichem Strom. Terrawatt übernimmt in Kooperation mit der Saxovent-Notus-Gruppe die technische Betriebsführung der Anlagen. Mit der IWB wurde ein Investor gewählt, der sein Ziel – den Ausbau erneuerbarer Energien – langfristig verfolgt. Insgesamt hat das Unternehmen nun 70 Windenergieanlagen in 13 Windparks im Bestand.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner